Ob als Ausflug mit der ganzen Familie, mit Freunden oder allein – das Salzbergwerk Berchtesgaden ist ein einzigartiges Erlebnis für Erwachsene und Kinder jeden Alters. Inmitten der Berchtesgadener Alpen wird hier seit dem Jahr 1517 Salz abgebaut. Freuen Sie sich auf eine faszinierende Reise in die Welt unter Tage und atemberaubende Erlebnisse. Mit unseren Tipps und Infos holen Sie das Beste aus Ihrem Besuch heraus.  

unter tage an allen tagen

Öffnungszeiten

Das Salzbergwerk Berchtesgaden ist ganzjährig geöffnet. Bei konstanten 12 °C ist es das ideale Ausflugsziel bei jedem Wetter. Wichtig: Das Erlebnis unter Tage ist nur im Rahmen einer einstündigen Führung buchbar. Bitte nehmen Sie sich einschließlich Kartenkauf, Einkleiden, Empfang und Rückgabe der Bergmannskleidung 1,5 bis 2 Stunden Zeit.  

Tipp: Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, die gewünschte Tour frühzeitig im Voraus zu buchen und die Tickets zu kaufen.

25. März bis 03. November 

tgl. 09:00 - 17:00*

*Beginn der letzten Führung

04. November bis 24. März 

tgl. 11:00 - 15:00*

*Beginn der letzten Führung

1. Januar / Karfreitag / Pfingstmontag /
1. November / 24. bis 25. und 31. Dezember

geschlossen

Eintrittspreise ins Salzbergwerk

Preise

Aufgrund der großen Nachfrage empfehlen wir den Kauf von Tickets in unserem Online-Ticketshop.

Tickets kaufen

Einzelpersonen

Erwachsene

Bitte beachten Sie dringend unseren Hinweis für mobilitätseingeschränke Personen.  

24,50 €

Kind (von 4 bis einschließlich 16 Jahre)

12,50 €

Studierende (von 17 bis einschließlich 25 Jahre)

21,50 €

Erwachsene mit Schwerbehindertenausweis, Begleitung bei "B" im Schwerbehindertenausweis

Bitte beachten Sie dringend unseren Hinweis für mobilitätseingeschränke Personen.  

21,50 €

Kind mit Schwerbehindertenausweis

Bitte beachten Sie dringend unseren Hinweis für mobilitätseingeschränke Personen.  

11,00 €

Familien

Familienkarte (2 Erw. und ein Kind)

Personen, die in einem Haushalt wohnen, max. 2 Erwachsene. Als Familie gelten Eltern/Großeltern mit eigenen Kindern/Enkeln bis einschließlich 16 Jahre. 

Hinweis: Mitnahme von Rückentrage und Kinderwagen unter Tage nicht möglich.

54,00 €

jedes weitere eigene Kind

7,00 €

Kinder von 0 - 3 Jahren

Eintritt frei

Gruppen

Ab 20 Personen

Mehr erfahren

-20% im Kombiticket
nur 20 km entfernt
Zwei Ausflugsziele perfekt kombiniert
Zum Kombiticket
Familie macht ein Selfie vor dem Hauptbrunngebäude
Das Salzbergwerk
Das erwartet Sie unter Tage
Alles entdecken
Fröhliche Familie auf der Rutsche
einfach hinkommen

Anreise

Ob mit Bahn, Bus oder Auto – das Salzbergwerk Berchtesgaden ist das ideale Ausflugsziel von vielen umliegenden Städten aus. Von München erreichen Sie uns in 150 km, von Salzburg in 27 km und Bad Reichenhall ist nur 18 km entfernt. 

Salzbergwerk Berchtesgaden
Salzburger Straße 24
83471 Berchtesgaden
Deutschland

Anfahrt berechnen (Öffnet in neuem Tab)

Anreise mit der Bahn
Der Bahnhof Berchtesgaden liegt nur circa 1,4 km vom Salzbergwerk Berchtesgaden entfernt. Von dort aus gelangen Sie über einen Fußweg mit ungefähr 30 Minuten Gehzeit bequem zum Salzbergwerk. 

Oder Sie nutzen die Busverbindung mit der Linie 840 vom Bahnhof Berchtesgaden, die Sie in circa 5 min. an unsere Haltestelle „Salzbergwerk“ bringt. Mehr Informationen über die RVO erhalten Sie auf deren Webseite.

TIPP: Nutzen Sie das günstige BGL-Tagesticket Bus & Bahn. Bei Vorlage des Tickets an der Kasse erhalten Sie 10 % Ermäßigung.

Infos zum Thema Zugverbindungen erhalten Sie auf der Webseite der Deutschen Bahn.

Gruppen, die mit dem Zug nach Berchtesgaden anreisen, empfehlen wir das Bayernticket


Anreise mit dem Bus
Mit der Linie 840 sind Sie nach circa 5 min. vom Bahnhof Berchtesgaden bei unserer Bushaltestelle „Salzbergwerk" angekommen. Von dort sind es nur noch circa 250 Meter Fußmarsch zur Besuchereinfahrt.

Linie 840 Berchtesgaden – Marktschellenberg – Salzburg und zurück.

Anreise mit dem Auto
Gäste die mit dem privaten PKW zum Salzbergwerk Berchtesgaden anreisen, werden anhand der vorhandenen Straßenbeschilderung zielsicher zu unserem Salzbergwerk gelotst. Das Salzbergwerk Berchtesgaden verfügt über genügend Parkplätze, dort können Sie auch berührungslos per NFC oder aber auch per Handy bezahlen. 

Für PKW-Fahrer mit Navigationssystem:

Salzbergwerk Berchtesgaden
Salzburger Straße 24 
83471 Berchtesgaden
Tel.: +49 (0)8652/6002-0
Fax: +49 (0)8652/6002-5060

Von München kommend:

  • nehmen Sie die A8 Ausfahrt Piding
  • weiter auf B20 über Bad Reichenhall nach Berchtesgaden, MAUTFREI!
  • Bitte beachten Sie die Vignettenpflicht in Österreich, falls Sie nicht in Bad Reichenhall von der Autobahn abfahren, sondern weiter auf der A1 bis zur Autobahnausfahrt Salzburg Süd fahren!

Mit dem E-Bike zum Salzbergwerk radeln

Für unsere Gäste, die mit dem E-Bike zum Salzbergwerk Berchtesgaden kommen, bieten wir unmittelbar gegenüber unseres Besucherzentrums – vor der Terrasse des Restaurants Bergschänke – eine Ladestation für E-Bikes an.

Nach einem informativen und spannenden Abenteuer unter Tage können Sie sich im Restaurant Bergschänke für die Weiterfahrt stärken und nebenbei kostenlos Ihr E-Bike aufladen.

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt.

Ob mit Bahn, Bus oder Auto – das Salzbergwerk Berchtesgaden ist das ideale Ausflugsziel von vielen umliegenden Städten aus. Von München erreichen Sie uns in 150 km, von Salzburg in 27 km und Bad Reichenhall ist nur 18 km entfernt. 

Salzbergwerk Berchtesgaden
Salzburger Straße 24
83471 Berchtesgaden
Deutschland

Anfahrt berechnen (Öffnet in neuem Tab)

Hilfreiche Infos für Ihren Besuch

Sie waren noch nie in einem Salzbergwerk? Sie fragen sich, worauf Sie bei einem Besuch achten sollten? Wir haben die häufigsten Fragen und hilfreiche Infos für Sie zusammengefasst. Damit wird Ihr Besuch im Salzbergwerk Berchtesgaden bestimmt unvergesslich.

Familie im Magischen Salzraum unter Tage
faq

Häufige Fragen unserer Gäste

Ihre Frage wurde noch nicht beantwortet?
Hier finden Sie weitere hilfreiche Infos.

Alle Fragen

Wir empfehlen den Kauf von Tickets über unseren Online-Ticket-Shop.

Sollten Sie keine Möglichkeit haben, die Tickets online zu bezahlen, können Sie auch an einer der folgenden Verkaufsstellen an regionalen Tourist-Informationen die Tickets erwerben: Tourist Info Anger, Bad Reichenhall, Berchtesgaden, Bischofswiesen, Oberwössen, Petting, Piding, Prien am Chiemsee, Ramsau bei Berchtesgaden, Schönau am Königssee, Teisendorf & Unterwössen.

Tickets für die Führung durch das Salzbergwerk können auch vor Ort an der Kasse erworben werden. Bitte beachten Sie, dass es beim Kauf an der Kasse zu Wartezeiten kommen kann.

Im Salzbergwerk Berchtesgaden herrschen unter Tage ganzjährig konstant 12 Grad Celsius.

Aufgrund der ganzjährig herrschenden 12 Grad Celsius unter Tage ist warme Kleidung (Funktionskleidung) zu empfehlen. Auch festes Schuhwerk ist aufgrund der Bodenbeschaffenheit von Vorteil.

Overalls zum Schutz Ihrer Kleidung erhalten Sie vor Ort. Die Overalls müssen verpflichtend getragen werden und stehen bis zur Größe 5XL und Sondergrößen zur Verfügung.

Auch Kleinkinder erhalten einen Overall.

Nein, Hunde sind im Salzbergwerk Berchtesgaden leider nicht gestattet.

Nein, aus Sicherheitsgründen ist das Filmen und Fotografieren im Salzbergwerk Berchtesgaden nicht erlaubt. 

Übertage finden Sie rund um das Salzbergwerk und auf dem Salzerlebnispfad die perfekten Fotostopps mit lebensgroßen Bergmannsfiguren oder Bergwerksmaschinen.

Der Fußweg durch das Salzbergwerk beträgt rund 800 Meter und ist für Personen ohne Geheinschränkungen einfach zu bewältigen.

Um maximale Sicherheit zu gewährleisten, bitten wir Sie, folgende Punkte zu berücksichtigen:

Während der Führung sind Fotografieren und Filmen aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt.

Bitte lehnen Sie sich während der Fahrt mit der Grubenbahn nicht hinaus.

Bitte beachten Sie vorm Rutschen unsere einfachen Sicherheitshinweise vor Ort.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Overall geschlossen ist und nehmen Sie keine Rucksäcke mit.

Nein, eine Besichtigung ohne Führung ist nicht möglich. Die Führung durch das Salzbergwerk Berchtesgaden wird von erfahrenen und gut ausgebildeten Bergmännern und -frauen durchgeführt und enthält viele unvergessliche Highlights. Für mehr Informationen zu den einzelnen Stationen entdecken Sie auch unseren Stollenplan

Ihre Frage wurde noch nicht beantwortet?
Hier finden Sie weitere hilfreiche Infos.

Alle Fragen
Bitte keine Fotos
Bitte keine Hunde
Nicht für Kinderwägen geeignet
Nicht barrierefrei
Einfahrt der Gäste auf der Grubenbahn

Tickets online kaufen und
Wartezeit reduzieren

Tickets kaufen
Entspannt unter Tage

Tipps für Ihren Besuch bei uns

So genießen Sie einen spannenden und gleichzeitig entspannten Ausflug ins Salzbergwerk Berchtesgaden.

Online buchen

Reservieren Sie Ihre Tickets am besten online, um Wartezeiten vor Ort zu vermeiden.

Zum Ticketshop

Kleidung und Schuhe

Im Bergwerk hat es ganzjährig etwa + 12 °C. Denken Sie also an eine entsprechende Kleidung und festes Schuhwerk. Overalls zum Schutz Ihrer Kleidung erhalten Sie vor Ort.

Rucksäcke und sperrige Gegenstände

Aus Sicherheitsgründen sind sperrige Gegenstände unter Tage leider nicht erlaubt. Bitte lassen Sie Ihren Rucksack, Schirm oder Hut im Auto oder nutzen Sie unsere Schließfächer dafür.

Unterwegs mit Kindern

Der Weg durch das Bergwerk ist leider nicht für Kinderwägen oder Rückentragen geeignet. Ein Babytragetuch ist eventuell eine Alternative.

was unsere gäste sagen

"Ich und meine drei Kids waren sehr beeindruckt von den audiovisuellen Inszenierungen im Salzbergwerk. Das Rutschen und die Fahrt über den See waren natürlich die Highlights unseres Besuchs. Sehr interessant war auch, die Entwicklung der Maschinen zu sehen. Kurz und knapp: wir waren begeistert von unserem Besuch im Salzbergwerk Berchtesgaden. Mein Tipp: Genügend Zeit zum Ankommen einplanen."

Michaela, mit Familie

"Das Dinner im Salzbergwerk Berchtesgaden ist wirklich eine ganz besondere Abendveranstaltung. Gutes Essen, stimmungsvolle Musik tief im Berg und eine spannende Führung rund um das Thema Salzgeschichte – meine Freunde und ich waren sehr begeistert. Auch das freundliche, aufmerksame und lustige Personal hat den Abend unvergesslich gemacht."

Sonja, Dinner-Gast

mehr gründe, uns zu besuchen
0 Tourguides

Erfahrene Guides sorgen dafür,
 dass Sie sich bei Ihrer Führung
sicher und wohl fühlen.

0 Sprachen

Mit unseren gratis Audioguides  
erfahren Sie alle spannenden
Hintergrundinfos in Ihrer Muttersprache.

0 Personen

Unsere Führungen sind auf 50 
Personen begrenzt. Für maximalen 
Spaß in kleinen Gruppen.

mountains
Ausflugsziele
Weitere Sehenswürdigkeiten in der Region
Tipps entdecken
Schifffahrt über den Königssee  | © Berchtesgadener Land Tourismus
Kombitickets
Noch mehr entdecken und sparen
Kombitickets
Kehlsteinhaus in Berchtesgaden | © Bergerlebnis Berchtesgaden