Gewinnspiel #bergwerksgeschichte

Gemeinsam Geschichte schreiben! #bergwerksgeschichte

Haben Sie Lust an unserer Bergwerksgeschichte mitzuschreiben? In den nächsten Wochen wollen wir gemeinsam mit Ihnen eine weihnachtliche Geschichte über das Salzbergwerk erzählen. Jede Woche wird auf unserem Facebook-Profil ein neuer Begriff veröffentlicht, der Teil der Geschichte sein soll. Am Ende wird die Geschichte auf unserem Blog veröffentlicht.

 

So geht die Geschichte:

Seit nunmehr über 500 Jahren gibt es in Berchtesgaden ein Salzbergwerk. Das Salz hat den Menschen, die hier leben Arbeit & Wohlstand über die Jahre gebracht. „Wie wäre es schlecht um uns bestellt, wenn es kein Salz gäbe auf dieser Welt“, lautet ein beliebter Spruch. Aber seit einiger Zeit berichten die Bergmänner von ungewöhnlichen Erlebnissen…

... Bereits bei der Einfahrt in den Stollen merken die Männer, dass etwas anders ist, als vorher. So, als ob jemand - oder etwas - anwesend ist, das dort vorher nicht war. Seltsame Dinge passieren, Werkzeug ist plötzlich an einem anderen Ort, es ist, als spiele jemand kleine Streiche...


* das Wort "Rutsche" ist der zweite Begriff für unsere gemeinsame Geschichte. 

 

Was sagen Sie dazu? Schreiben Sie uns eine Fortsetzung in den Kommentaren des Facebook-Postings (ca. ¼ DIN A4 Seite). Die spannendsten Text-Ideen werden von einer Jury bewertet und jede Woche logisch ergänzt.

Unter allen Teilnehmern verlosen wir regelmäßig kleine salzige Überraschungen.

Beachten Sie bitte unsere Teilnahmebedingungen an Gewinnspielen